Feldreduzierung

Grundsätzlich unterscheidet man zwischen einer Feldreduktion und einer Feldelimination. Da magnetische Felder nicht abgeschirmt und somit nicht eliminiert werden können, bleiben nur Maßnahmen zur Feldreduktion. Schirmbare Felder können mit geeigneten Materialien abgeleitet werden. Es muss klargestellt werden, dass Abschirmmaßnahmen nie ohne begleitende Messungen ausgeführt werden dürfen.

Bei einer Feldreduktion muss zwischen elektrischen, magnetischen und elektromagnetischen Feldern unterschieden werden, da unterschiedliche Maßnahmen zu ergreifen sind.

Ferner dürfen nur Materialien verwendet werden, welche die Diffusionseigenschaft der Wand nicht maßgeblich verändern!

Weitere Informationen finden Sie unter

Diese Webseite setzt für den optimalen Betrieb Cookies ein. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung dieser Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.     Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen